Die Altstadt Dresdens wird zur lärmfreien Zone

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Julius Meyer

Lärm ist nicht nur ein Stressfaktor, sondern kann dauerhaft sogar gesundheitsschädigend auf den Menschen wirken. In einer Großstadt wie Dresden ist es aber schier unmöglich, sämtlichen Lärmquellen aus dem Weg zu gehen, sodass Folgeerkrankungen wie Schwerhörigkeit in den vergangenen Jahren in beängstigendem Maße angestiegen sind. Jeder dritte Bürger Dresdens wird in seinem Leben auf ein Hörgerät angewiesen sein, teilte ein Vertreter der Vereinigung Hörgeräte für Jedermann (HJ) mit.

Altstadtlärm gesundheitsschädigend

Das Rathaus hat auf die potenzielle Gefährdung reagiert und kurzerhand die Dresdner Altstadt zur lärmfreien Zone erklärt. (mehr…)

Lebst Du noch?

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Julius Meyer

Ist Dresden gewappnet im Falle eines Zombieangriffs?

Jeder kennt sie: langsam schlurfende Gestalten mit weit aufgerissenen Mündern und leichtem Silberblick. Die Rede ist nicht vom Ansturm beim Konzert der AMIGOS, sondern tatsächlich von Kreaturen, die schon das Licht am Ende des Tunnels vor Augen hatten, (mehr…)

Kultur auf der Zielgeraden

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Christiane Nevoigt

Das Zentralwerk in Pieschen kann bald Wohn- und Arbeitsumfeld für Kunst und Kultur werden.

Wann habt Ihr zuletzt diesen Satz gehört? „Lasst uns heute Abend mal in Pieschen feiern gehen!“ Richtig, vermutlich noch nie. Das könnte sich demnächst durch ein paar engagierte Geisteswissenschaftler, (mehr…)

Von Couch zu Couch

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Toni Gärtner

Studentenjahre sind Reisejahre. Selten geht es dabei aber mit der Lufthansa ins Fünf-Sterne-Hotel. Die Alternativen: per Anhalter und auf fremden Sofas durch die Welt.

Ob Wochenendtrip, Städtereise oder Winterurlaub: Das Studentenleben bietet reichlich Zeit, die Welt zu beschauen. Von A nach B kommt man mit etwas Glück und Geschick umsonst per Anhalter. (mehr…)

Feste Feiern

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Christiane Nevoigt

Die Dresdner Studentenclubs feiern 50-jähriges Bestehen und planen dafür im November einen ganzen Festmonat ein.

Angefangen hat alles mit einem Barabend in geselliger Runde. So oder so ähnlich könnte die Geschichte des Gutzkowclubs als Studentenclub vor 50 Jahren begonnen haben. (mehr…)

DAVE ist da

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Christiane Nevoigt

DAVE – das erste Festival für Clubkultur bereichert die Subkultur Dresdens vom 22. bis 26. Oktober und will auch darüber hinaus aktiv werden.

„Der Moment, in dem man alles zum ersten Mal Schwarz auf Weiß vor sich sieht, ist ein kleiner Wow-Effekt“, erzählt Oliver Hartmann, einer der Organisatoren des viertägigen Festival-Programms von Dresden Audio Video Experience – kurz: DAVE. (mehr…)

Ehrenamt Politik

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Anne Göhre

Im Mai dieses Jahres wurden die Dresdner an die Urnen gebeten. Auf den Wahlzetteln für den neuen Stadtrat befanden sich auch die Namen von 65 Studenten – zwei von ihnen haben es geschafft.

Ausschuss-, Beirats- und Stadtratssitzungen, dazu Gesprächstermine, E-Mails lesen und Ausschussunterlagen durcharbeiten: (mehr…)

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 42 Followern an