Open-Data-Botschafter

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Pia Uffelmann

Zwei TU-Studenten entwickelten eine App zum Parken für die Stadt Dresden.

Johannes Kliemann und Kilian Költzsch haben eine kostenlose App zur besseren Parkplatzsuche in Dresden entwickelt. „ParkenDD“ zeigt dem Benutzer in Grün, Gelb oder Rot die Belegung der Parkmöglichkeiten in der Landeshauptstadt an. (mehr…)

Impressionen vom Schaubuden-Spektakel

Auch in diesem Jahr gibt es ihn wieder: den Schaubudensommer (16. bis 26. Juli) auf dem Scheune-Gelände – ebenso wie die Schlangen vor den Buden. Wir haben uns dort einmal umgesehen. Aber seht selbst, welch ein Trubel herrscht …

Fotos: Amac Garbe

(mehr…)

Budenzauber

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Nane Krüger

Ab Donnerstag (16.7.) verwandelt sich das Gelände rund um die Dresdner Scheune für elf Tage traditionell in eine eigene bunte Welt.

Meine Güte, ist der groß geworden! Kinderkrankheiten und pubertäre Trotzigkeiten ade, 2015 wird er volljährig. Ganze 18 Lenze hat er schon auf dem Buckel, dieser Schaubudensommer. (mehr…)

Happy Birthday?

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Marie-Therese Greiner-Adam

Zu seinem 32. Geburtstag am 21. Juni 2015 schenkten drei Dresdner Edward Snowden einen Platz im Hof der Bautzner Straße 6 in Dresden.

Whistleblower – ein Wort, das 2013 mit Edward Snowdens Veröffentlichungen zur Überwachungspraxis der NSA in aller Munde war. Der Begriff schaffte es im selben Jahr in den Duden. (mehr…)

Sicher planschen

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Catharina Jäger

Wenn die Sonne brennt und das kühle Wasser lockt: Was beim Badespaß in der Elbe und an Kiesgruben zu beachten ist.

Wenn man an heißen Sommertagen das Gefühl hat, eins mit Stuhl und Sitzbank zu werden, ist es höchste Zeit für eine Erfrischung. (mehr…)

Wieder an die Urne

Foto: Amac Garbe, ein-satz-zentrale.deVon Pia Uffelmann

Da im ersten Wahlgang am 7. Juni keiner der Kandidaten die erforderliche absolute Mehrheit erzielte, werden die Dresdner am Sonntag (5.7.) wieder zu den Wahlurnen gebeten.

Anders als am 7. Juni stehen nun nur noch drei Kandidaten zur Wahl: (mehr…)

Quo vadis, Pegida?

Karikatur: Norbert ScholzVon Till Uebelacker

Neben dem Ergebnis bei der OB-Wahl liefert auch die zweite Studie des TU-Politikwissenschaftlers Prof. Werner Patzelt neue Erkenntnisse und Diskussionsstoff über Pegida.

Für Tatjana Festerling, die Pegida-Frontfrau, haben bei der Oberbürgermeisterwahl am 7. Juni 9,6 Prozent, also über 21000 Dresdner, votiert. Bis dahin haben sich regelmäßig (mehr…)

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 54 Followern an